Aufs Schiff, Klabbu Klabautermann!

Aufs Schiff, Klabbu Klabautermann!
März 10, 2021 Andreas Gloge

Als geborenes Nordlicht war es mal an der Zeit, eine Geschichte zu schreiben, die an der Nordseeküste spielt. Zugegeben, da ist noch Luft nach oben, denn wir wagen uns noch nicht wirklich raus aufs stürmische Meer. Aber Klabbus Abenteuer schnuppert auf jeden Fall schon mal ordentlich an der frischen Brise, die salzig von der See herüberweht.

 

 

 

 

 

 

 

Henry freut sich so gar nicht auf die Ferien. Denn er lebt da, wo andere Urlaub machen: an der Küste. Jeden Sommer muss er sich für das Piraten-Ferienlager als Papagei verkleiden und die Gäste bespaßen. Da trifft der Junge auf Klabbu, einen gestrandeten Klabautermann. Klabbu hat sein Schiff verloren und haust jetzt in einem alten Fass. Dabei gehören Klabautermänner doch aufs Meer, wo sie Schabernack treiben und Seeleute beschützen. Ob Henry und Klabbu sich gegenseitig helfen können?


Die Illustrationen stammen von der wunderbaren piapoesia. Schaut doch mal in ihrem Shop vorbei, da gibt es unzählige kleine Geschenke zu entdecken: piapoesia

Die Umschlaggestaltung hat die beste Frau der Welt übernommen, meine Ehefrau Martina, und dem Klabbu-Cover so sein ganz eigenes zauberhaftes Flair verpasst. Weitere tolle Designs und Produkte von ihr findet ihr hier: glogetrotter


Zu kaufen gibt es Klabbu als Taschenbuch und eBook beim Buchhändler eures Vertrauens oder natürlich online, zum Beispiel in der Autorenwelt oder bei Amazon.

Aufs Schiff, Klabbu Klabautermann!
Fantasy Kinderbuch (ab 5 Jahren)
48 Seiten
Taschenbuch, 5,99 €
eBook 3,99 € (AKTIONSPREIS in den ersten 2 Wochen bis Anfang April 2021: 0,99 €)


Als Ohrenbär-Radio-Geschichte könnt ihr „Aufs Schiff, Klabbu Klabautermann!“ hier vom großartigen Jörg Schüttauf vorgelesen bekommen (kostenlos als Stream und Download).


So, viel mehr fällt mir jetzt auch nicht mehr dazu ein, außer euch viel Spaß mit Klabbu und Henry zu wünschen.

Ich freue mich natürlich, wenn ihr den Beitrag teilt und so oder so ein bisschen Werbung für den kleinen Klabbu Klabautermann macht – und noch mehr freue ich mich natürlich, wenn ihr euch ein Exemplar direkt nach Hause bestellt. Klabbu wird es euch mit allerlei Schabernack danken

Andreas

It's just me (or at least a 21st century version of me)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*