Gabriel Burns 26 – R.

Der Bilderrahmen war zerbrochen. Die herausgerutschte Fotografie zeigte den gepflasterten Innenhof und ein dunkelhaariges Mädchen, nicht älter als zwölf. Über einem Torbogen prangte in geschwungenen Messingbuchstaben der Name des Anwesens…

Auf dem regendurchweichten Untergrund verlor einer der beiden Sanitäter kurz das Gleichgewicht. Die Trage rutschte zur Seite – und mit ihr die wetterfeste Plane. Darunter kam das blasse Gesicht zum Vorschein, regungslos, von innerem Frieden erfüllt…

(Drehbuch, 2007)

 

mehr dazu hier